Neteller im Online Casino

Neteller ist als typisches E-Wallet in den Online Casinos sehr beliebt und bietet schnelle, sichere Transfers für Zahlungsdienstleistungen. Registriert in Großbritannien setzt das Unternehmen auf eine Art Plattform, auf der Kunden ein Konto einrichten und dort aus dann Beträge in die Internetspielhallen überweisen können. Vorteile von Neteller sind nicht nur die Geschwindigkeit und zuverlässige Verschlüsselung der Daten, sondern auch die mittlerweile große Verbreitung dieses Anbieters rund um Casino Spiele im Netz.

Wie funktioniert der Zahlungsverkehr mit Neteller?

Zunächst ist bei Neteller ein Konto einzurichten. Dafür braucht es persönliche Daten von Email bis Anschrift und eine Bankverbindung zum Girokonto oder zur Kreditkarte. Das dauert in der Summe nur wenige Minuten und sobald ein Guthaben auf dem Neteller-Konto vorhanden ist, kann dieses in ein Online Casino weiterüberwiesen werden. Hierfür gehen Spieler und Kunden auf der betreffenden Website für Glücksspiel in den Bereich für Zahlungen und wählen dort das E-Wallet als Methode aus. Im Anschluss ist nur noch der Betrag einzugeben und in Sekundenschnelle steht das Geld auf dem Spielerkonto bereit. Bei Einzahlungen und Auszahlungen kann es allerdings auch Limits respektive Maximalbeträge für Neteller geben, über die sich Spieler am besten im Vorfeld informieren.

Welche Kosten werden im Online Casino für die Nutzung von Neteller erhoben?

Der große Vorteil dieses E-Wallets liegt wie schon beschrieben in der hohen Akzeptanz und Verbreitung im Online Glücksspiel. Aus diesem Grund sind Einzahlungen wie auch Auszahlungen mittels Neteller meistens kostenlos! Allerdings kann dies auch variieren und die Gebühren hängen sowohl von Neteller selbst wie auch vom Online Casino ab. So kann das E-Wallet eine Gebühr verlangen, wenn zur Aufladung des Kontos Kreditkarten zum Einsatz kommen oder auch Überweisungen und ganz ähnlich ist es dann im Casino, je nach Ausgangslage. Im Vergleich zu vielen anderen Zahlungsmethoden für Spielautomaten und Co ist Neteller jedoch sehr günstig und das schätzen viele Spieler.

Wie steht es um den Datenschutz bei Neteller?

Kontonummern, die Ziffern auf der Kreditkarte, persönliche Daten – beim britischen E-Wallet ist alles sehr zuverlässig verschlüsselt und geschützt. Datenklau durch Hacker ist so gut wie ausgeschlossen, zumal natürlich hier auch die Online Casinos selbst in der Zusammenarbeit mit Neteller auf höchstmögliche SSL-Verschlüsselung achten. Spieler in und aus Deutschland schätzen den Zahlungsdienstleister, der bei so gut wie allen Casinos mittlerweile Standard ist und zugleich ständig geprüft wird von unabhängigen Kontrollinstitutionen. Das macht Neteller extrem sicher und verlässlich, ein Umstand, der bei Glücksspiel und den entsprechend zirkulierenden Summen immer von Vorteil ist. Ohnehin ist die Listung in Großbritannien meist schon ausreichend für einen sehr hohen Sicherheitsstandard und im Übrigen legt Neteller Wert auf die Zusammenarbeit mit wirklich seriösen Online Casinos. Wird das E-Wallet demnach bei einem Betreiber für Slots und Co ausgewiesen, dann können Kunden die Registrierung vornehmen – der umfangreiche Service und die höchstmögliche Sicherheit für Zahlungsverkehr im Internet ist dann auf jeden Fall garantiert.

Gibt es Besonderheiten bei den Auszahlungen im Online Casino?

Wie bei allen anderen Zahlungsmethoden auch ist die Option Neteller bei Auszahlungen genau zu prüfen. Abgesehen davon, dass sich Überweisungen vom Spielerkonto zurück zur Hausbank schon allein wegen möglicher Stornierungsfristen und Bearbeitungszeiten verzögern – es kann auch bestimmte Einschränkungen etwa bei der Höhe einer Auszahlung geben. Trotzdem ist Neteller hier sehr flexibel und im Gegensatz etwa zur Paysafecard oder auch mancher Kreditkarte können Spieler Beträge vom gleichen Konto aus einzahlen und später wieder auf diesen Account auszahlen. Oft wird hier getrennt durch die Online Casinos, doch Neteller ist gut aufgestellt und erleichtert den Zahlungsverkehr deutlich.

Neteller Mastercard: Das E-Wallet hat mittlerweile auch eine eigene Kreditkarte zum Aufladen am Start und dank der Zusammenarbeit mit Mastercard können Kunden bei unzähligen Unternehmen problemlos bezahlen. Das gilt insbesondere für die Online Casinos, aber eben auch für Online Shopping und vieles mehr, was Neteller gleich noch ein Stückweit attraktiver macht. Für die hauseigene Mastercard fallen jedoch Gebühren an, die sich Spieler unbedingt notieren sollten.

Lässt sich eine Einzahlung via Neteller mit einem Casinobonus kombinieren?

Auf jeden Fall: Vergleichsweise viele Online Casinos pushen diese Zahlungsmethode sogar und offerieren Freispiele und spezielle Prämie für Spieler, die Neteller für Einzahlungen verwenden! Da gibt’s nicht selten hohe prozentuale Aufschläge oder eben Free Spins und die Kombi mit dem E-Wallet funktioniert hervorragend. Zu beachten sind allerdings die Konditionen des Casinobonus: Unabhängig von Neteller selbst können die Internetspielotheken hier bestimmte Bedingungen festlegen und so muss der Bonusbetrag häufig dreißigmal oder noch häufiger zum Einsatz kommen bevor daraus bares, für Auszahlungen verfügbares Geld wird.

 Neteller ist ein internationaler E-Wallet-Dienstleister, der besonders bei Online Casino Spieler beliebt ist. Holen Sie sich die fantastischen Neteller Boni!

 

Neteller